Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Zur Startseite
schatten oben

Interaktive Zeitreise

Teaser
Interaktive Friedrichstadt-Zeitreise

Blick in die Geschichte
Friedrichstadt in 15 Epochen –
entdecken Sie die Meilensteine
von 1621 bis in die Zukunft

Komm mit mir durchs Jahr

Jiddische und hebräische Lieder zu Feiertagen und Alltag

Ort
Synagoge Friedrichstadt

Termine
Sa, 17.03.2018, 20:00 Uhr

Komm mit mir durchs Jahr –
jiddische und hebräische Lieder zu Feiertagen und Alltag

Valeriya Shishkova Gesang, Sergey Trembitsky Piano/Querflöte, Gennadiy Nepomnyashchiy Klarinette

In ihrem neuen Konzertprogramm führt und begleitet die Sängerin Valeriya Shishkova ihre Zuhörer durch ein jüdisches Jahr. Da gibt es Zeit und Gelegenheit, um das Leben fröhlich zu feiern, den Glauben zu bekräftigen und das Band mit Gott zu stärken. Auch die Liebe wird besungen, die zwischen Mann und Frau, die zwischen den Eltern und ihren Kindern und natürlich die Liebe zur Heimat. Es sind die bemerkenswerten Momente und besonderen Tage im Leben einer jüdischen Familie, die an diesem Abend lebendig werden.

Der jüdische Kalender ist ein Mondkalender, der durch die Berücksichtigung des Sonnenstandes so korrigiert und ausgeglichen wird, dass die einzelnen Monate in jedem Jahr immer in die gleiche Jahreszeit fallen. Nach diesem Kalender richten sich die alljährlichen jüdischen Fest- und Feiertage, die wie die Perlen auf einer Kette die Menschen durch das Jahr begleiten. Hinzu kommen die ganz persönlichen Feiertage: Geburtstage, Hochzeiten, die festlich und fröhlich begangen werden - aber auch der Tag, an dem ein naher Mensch stirbt.

In Valeriya Shishkovas Interpretation erwachen die traditionellen und überlieferten Lieder wie nach einem langem Schlaf zum Leben. Und dann strahlen sie in hellem Licht, wärmen und erfreuen uns wie die Sonne an einem Morgen nach langer Nacht.

Eintritt: 13.– Euro

SERVICENUMMER +49 (0)4881-93930